Maschinenbestand der Stanzerei in der Horst Pfau GmbH

Mit unserem Maschinenbestand in der Stanzerei, der aus hydraulischen und diversen Exzenterpressen bis 150 Tonnen Presskraft besteht, sind wir in der Lage, Serien in Größenordnungen bis 100.000 Stück pro Jahr für Sie zu fertigen. Dabei können wir unlegierte Bleche bis zu 5.0 mm Dicke und legierte Bleche bis zu 3.0 mm Dicke verarbeiten.

prev
Unsere neue Fertigungshalle für den Werkzeugbau wurde im August 2001 in Betrieb genommen. Damit konnten bessere Arbeits- und Produktionsbedingungen geschaffen werden.
Messraum - Höhenmessgerät Digimar CX2 zur Durchführung von 2D-Messungen, 3D-Messungen werden extern vorgenommen.
CNC-Fräsmaschine: Verfahrweg bis x=630 (875) y=500 z=500. Hiermit stellen wir Präzisionsteile für den Werkzeugbau her. Dazu gehört auch die Fertigung von Säulenführungsgestellen, 3D-Bearbeitung, das Einbringen von Gewinden sowie Hartfräsarbeiten.
CNC-Fräsmaschine Bridgeport Verfahrweg bis x=1020 y=510 z=510
Drahterodiermaschinen Fx10 und FA20 Advance: Verfahrenswege bis x=350 y=250 z=220 bzw. bis x=500 y=350 z=300. Mit diesen Erodiermaschinen werden alle benötigten Schnitt- u. Biegekonturen mit und ohne Konik für den Werkzeugbau hergestellt. Dabei können Werkstückabmessungen von 1050 x 800 x 295 mm bearbeitet werden.
125 to Presse mit Bandanlage
Folgeverbundwerkzeug mit 2 Einschüben, 10 Arbeitsfolgen, 1-fach fertigfallend zur Herstellung von Präzisionsteilen für die Automobilindustrie.
Auswahl diverser Teile aus unserer Fertigung.
next